Das Aachener Projekt AMaPro entwickelt Handprothesen für Menschen in Ländern des Globalen Südens. Durch ein 3D-Druckverfahren stellen die Studierenden kostengünstige Prothesen her, die sie mithilfe von lokalen Netzwerken vertreiben.
Mehr über das Projekt erfahrt ihr in der Funkenzeit.
http://funkenzeit.de/handprothesen-aus-dem-3d-drucker/

Teile diesen Beitrag


Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar