Über die Plattform Socialbnb können Reisende in Südamerika und Südostasien NGOs als Unterkunft buchen. So werden die NGOs finanziell unterstützt und die Reisenden bekommen Einblicke in das Leben und Arbeiten vor Ort. Erfahrt mehr in der Funkenzeit.
http://funkenzeit.de/socialbnb-ngos-und-touristen-vernetzt-durch-eine-plattform/

Teile diesen Beitrag


Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar